Gynäkologie und Geburtshilfe in Wuppertal - Wolfgang Hämel

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Herzlich willkommen!
Schön, dass Sie hier angekommen sind!

Unser umfassendes Leistungsspektrum wird durch eine moderne Technik und präzise Diagnostik ergänzt. Unsere Zielaufgaben sind die Krebsvorsorge, Kontrazeption und Behandlung aller Erkrankungen der Frau.

Besonderes Augenmerk richten wir auf die Betreuung von Schwangerschaften. Unsere Hebamme im Haus bietet zusätzliche Behandlungsformen. Ebenso betreuen wir schwangere Frauen mit einem erhöhten Risiko.

Unser Therapieziel ist, das körperliche und seelische Befinden in Einklang zu bringen und zu harmonisieren. Wir haben auch gute Erfahrungen mit alternativen Behandlungsformen. Wir arbeiten mit allen Kliniken im Raum Wuppertal, Solingen, Hilden und Düsseldorf zusammen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung

Termin-Absprache unter: (0202) 78 66 05 - 0

Unsere Öffnungszeiten:


Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
9-12 und 16-18 Uhr
9-12 und 15-18 Uhr
9-12 Uhr
9-12 und 15-17 Uhr
9-12 Uhr
10-12 Uhr (nach telefonischer Anmeldung und in Notfällen)



 

Aktuelles

  • Venenleiden in jungen Jahren vorbeugen
    Leiden Frauen abends häufig unter schweren, verdickten und schmerzhaften Beinen oder Füssen, kann dies auch bereits im jüngeren Lebensalter auf Venenprobleme hindeuten.
  • Hautkontakt hilft - So gelingt das Stillen
    Für eine optimale Entwicklung von Neugeborenen empfehlen Mediziner Muttermilch. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rät, Kinder bis zum Alter von sechs Monaten ausschließlich zu stillen.
  • Anonymes Hilfetelefon für Schwangere in Notlage
    Das anonyme Beratungsangebot richtet sich an Schwangere, die Angst davor haben, ihre Schwangerschaft jemandem zu offenbaren, die verzweifelt sind und Hilfe benötigen.